Home
Maissternli (Weihnachtsrezept)
Home /Neues
Index
Beilagen
   
   
Tipp:

Wildschwein Roastbeef mit Kaperntartar

 

Einkaufszettel  

250gPolenta
20g Butter
20g geriebener Käse

1.  

 

2.  

Polenta warm in einem Blech glatt ausstreichen und komplet auskühlen lassen.

 

3.  

Aus der abgekühlten Polenta mit einem Sternausstecher schöne Sterne ausstechen.

4.  

Die Maissterne kurz in den geriebenen Käse eintunken.

5.  

Butter in Pfanne erhitzen. Maissterne 3 Minuten anbraten.

 

6.  

Maissterne vorsichtig wenden und nochmals 3 Minuten anbraten.

7.  

Anrichten und garnieren.

Tipp  

Dieses Rezept reicht als Beilage für ca. 1-2 Personen.
Maissternli eignet sich als Beilage zu einem Weihnachtsmenu wie zum Beispiel: Chüngel, Ragout oder einem Braten.

    topIndex Beilagen