Home
Tomatencrèmesuppe
Home /Neues
Index
Suppen
Warme Suppen
   
Tipp:

Wildschwein Roastbeef mit Kaperntartar

 

Einkaufszettel  

300g Tomaten
5cl Olivenöl
50g Zwiebeln
20g Basilikum
5g Tomatenpürre
3dl Hühnerbrühe
5cl Rahm
Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker

1.  

Zwiebel hacken, Basilikum grob zerschneiden.

2.  

Tomaten entkernen und in grobe Würfel schneiden.

 

3.  

Gehackte Zwiebeln im Olivenöl kurz andämpfen.

4.  

Tomatenwürfeli und Basilikum beigeben und ebenfalls kurz andämpfen.

5.  

Tomatenpürre beigeben und gut verteilen.

 

6.  

Mit Hühnerbrühe ablöschen. eine Prise Zucker beigeben und das Ganze ca. 20 Minuten köcheln lassen.

7.  

Alles mit dem Mixer fein pürrieren.

8.  

Durch ein Sieb passieren. Nochmals kurz aufkochen.

 

9.  

Rahm beigeben und nach Belieben nachwürzen.

10.  

In eine Suppentasse anrichten und mit etwas Schlagrahm und Basilikum garnieren.

Tipp  

Die Tomaten können natürlich auch geschält werden, muss aber nicht da die Suppe passiert wird.
Je mehr Tomatenpürre beigegeben wird, desto röter wird die Suppe.
Nach Beigabe vom Rahm nicht mehr aufkochen, ansonsten scheidet die Tomatencremesuppe.
Dieses Rezept reicht für eine grosse Suppentasse oder zwei kleine Suppentassen.

    topIndex SuppenIndex warme Suppen