Home
Gemüsespiess
Home /Neues
Index
Vegetarisch
   
   
Tipp:

Wildschwein Roastbeef mit Kaperntartar

 

Einkaufszettel  

200g Zucchetti
100g gelbe Peperoni
100g Zwiebel
1 kleine Tomate
Salz und Pfeffer
2 Spiessli

1.  

Zucchetti und Tomate waschen. Peperoni waschen und entkernen. Zwiebel schälen.

2.  

Zucchetti in 1cm dicke Scheiben schneiden.
Zwiebel und Peperoni in grobe Stücke schneiden.
Die Tomate halbieren.

 

3.  

1Liter Wasser mit 6g Salz aufkochen. Zucchetti und Peperoni im Salzwasser blanchieren. Anschliesend abschütten und ein wenig abkaltenlassen.

4.  

Alles abwechselnd auf das Spiessli aufstechen.

5.  

Die Spiessli mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen.

 

6.  

Die Spiessli auf dem Grill, auf beiden Seiten ca. 5Min grillieren.

7.  

Die Spiessli anrichten und garnieren.

Tipp  

Gemüsespiessli ist eine tolle alternative zur Grillsaison, es müssen nicht immer nur Würste und Steaks sein.
Natürlich kann es auch als Beilage zu Grilladen verwendet werden.
Das blanchieren bewirkt das alle Zutaten beim grillieren gleichschnell gegart sind.

    topIndex Vegetarisch